Jetzt auch englischsprachige Preisrecht Seminare

Jede dritte Preisprüfung führt statistisch gesehen zu einer Rückzahlungsverpflichtung für den Auftragnehmer. Damit es nicht so weit kommt, haben sich Inhouse-Seminare zur Einführung in das öffentliche Preisrecht und zur Vermittlung des notwendigen Know-hows als sehr effektiv erwiesen. Aufgrund internationaler Verflechtung und Konzernzugehörigkeit ist es mitunter notwendig, diese Inhouse-Seminare in englischer Sprache durchzuführen. Durch die Kooperation mit meinem neuen Partner bin ich ab sofort in der Lage, dies anzubieten und zu leisten.

Öffentliche Aufträge können eine Preisprüfung nach sich ziehen, sofern nicht zweifelsfrei Marktpreise festgestellt werden können. Sogar nach öffentlichen Ausschreibungen kann es zu Preisprüfungen kommen.

Eine Preisprüfung kann jeden treffen – oftmals erst nach Abschluss des Auftrages bzw. Projektes. Ohne entsprechende Vorsorge kann es dann zu spät für ein erfolgreiches Ergebnis sein.

Neben meiner Beratungstätigkeit veranstalte ich auch regelmäßig Inhouse-Seminare zum Thema Öffentliches Preisrecht und Preisprüfungen. Dabei handelt es sich um praxisorientierte Seminare, Schulungen und Workshops, die speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Gemeinsam mit meinem neuen Kooperationspartner biete ich jetzt erstmals auch englischsprachige Inhouse-Seminare zur Einführung in das öffentliche Preisrecht an. Mein Partner ist ein Experte in Fragen des öffentlichen Preisrechts und der Kostenrechnung. Er hat bereits mehrere einschlägige wissenschaftliche und praxisorientierte Artikel in bedeutenden deutschen und amerikanischen Zeitschriften veröffentlicht. Durch seine akademische Ausbildung und einen längeren Aufenthalt in den USA ist er in der Lage, das Thema auch in englischer Sprache kompetent und sicher zu vermitteln.

Gemeinsam übernehmen wir die Ausarbeitung des Seminarprogramms. Meine über 25-jährige Erfahrung mit dem Öffentlichen Preisrecht und Preisprüfungen ermöglichen es mir, Ihren Bedarf zu erkennen. Der Referent vor Ort wird dann überwiegend mein Partner sein.

Ein typisches Seminarprogramm kann dabei so aussehen:
- Grundlagen Öffentliches Preisrecht (VO PR 30/53 und LSP)
- Abgrenzung zum Vergaberecht
- Preistypen und Preistreppe
- Marktpreis, Selbstkostenfestpreis, Selbstkostenrichtpreis, Selbstkostenerstattungspreis
- LSP-Kostenarten und Selbstkostenkalkulation
- Sonderfall Bundeswehr- und Verteidigungsaufträge
- Ablauf einer Preisprüfung mit Risiken und Chancen
- Checklisten zur Vorbereitung der Preisprüfung
- Eskalationsmöglichkeiten während und nach der Preisprüfung
- Preisrecht bei Auslandsaufträgen
- Neuigkeiten in Bezug auf die Novellierung des Preisrechts

Die Schulungen finden bei Ihnen im Unternehmen statt – bundesweit in ganz Deutschland. Viele zufriedene Kunden gehören bereits zu meinem Kundenstamm im Raum Hamburg, München, Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Kaiserslautern, Bielefeld, Erfurt, Bremen und in anderen großen deutschen Städten.

Die Seminare richten sich an Geschäftsführer, Vertriebsmitarbeiter, Controller und Buchhalter.

Mit Hilfe dieser Weiterbildung im öffentlichen Preisrecht wird internes Know-how im Unternehmen geschaffen mit dem Ziel, zukünftig selbstständig öffentliche Aufträge prüfsicher zu gestalten.

Presse-Information: Singer Öffentliche Aufträge und Preisprüfung, Michael Singer, Telefon: 040/6957304, Mobil 0151/15632915, E-Mail: michael@singer-preispruefung.de, Web: www.singer-preispruefung.de



Anhang Größe
Flyer Seminare.pdf 154.58 KB

Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Jetzt auch englischsprachige Preisrecht Seminare #620520)

Auf ins Abenteuer: NYNE stellt auf der IFA neue Serie robuster Bluetooth-Lautsprecher vor

Edge, Rock und Rebel liefern den richtigen Sound zu jeder Outdoor-Aktivität

Berlin, IFA, 31. August 2015 – NYNE, Experte und Innovator für Lifestyle-Audioprodukte, stellt im Rahmen der IFA 2015 drei neue wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher vor: Edge, Rock und Rebel. Zusammen mit dem bereits erhältlichen NYNE Aqua bilden die neuen Outdoor-Speaker die X-Serie von NYNE, die speziell für Abenteuer in freier Natur konzipiert wurde. Vom Camping-Urlaub über das Lagerfeuer am Strand bis zu Radtouren und Bootsausflügen, mit der X-Serie bietet NYNE die passenden Lautsprecher für einen aktiven Lifestyle. Die Modelle Edge, Rock und Rebel werden vom 4. bis 9. September 2015 erstmals europaweit auf der IFA in Berlin präsentiert.

NYNE Edge: Bikers bester Freund

Der tragbare NYNE Edge vereint beste Klangqualität, zahlreiche Funktionen sowie intelligente Sicherheitslösungen in einem extrem robusten Gehäuse. Speziell für begeisterte Radfahrer entwickelt verfügt der Bluetooth-Lautsprecher über praktische Halterungen, mit denen er sich einfach am Lenker befestigen lässt. Mit seinem gummierten Gehäuse, das gemäß Klasse IPX-5 witterungsgeschützt ist, und einem wasserdichten Mikrofon ist der Edge zudem bereit für jede Wetterlage. Praktische Bedienelemente machen Freisprechen und die Musiksuche zu einem Kinderspiel. Dank der eingebauten leistungsfähigen Multifunktions-LED-Leuchte mit Warnblinklicht sorgt der Edge selbst im Dunkeln für die richtige Unterhaltung auf Tour – ohne dabei die Sicherheit zu vernachlässigen.

NYNE Rock: Fels in der Brandung

Ob beim Camping, am Lagerfeuer oder bei Outdoor-Partys – der NYNE Rock steht immer im Mittelpunkt. Satte 50-Watt-Power in Verbindung mit einem Paar Stereo-Treibern, zwei Hochtönern und einem aktiven Tieftöner sowie der Akku mit 10 Stunden Wiedergabezeit machen den Rock zum perfekten Entertainer – egal ob drinnen oder draußen. Mit dem verborgenen Tragegriff und seiner strapazierfähigen, gummierten Oberfläche, zertifiziert nach Schutzklasse IPX-3, ist er ein praktischer und robuster Begleiter.
?
NYNE Rebel: Kleiner Draufgänger

Der kleine Bruder des NYNE Rock ist bereit für jedes Abenteuer, das das Leben bereithält. Mit seinen kräftigen 40 Watt, zwei Mitteltönern und einem Subwoofer braucht sich der robuste und vielseitige Rebel nicht zu verstecken. Ein integrierter Tragegriff und das nach IPX4 wasser-, staub- und stoßgeschützte Gehäuse machen ihn zum besten Freund auf jeder Tour.

Edge, Rock und Rebel verfügen über folgende Ausstattung:
• Bluetooth 4.0 mit einer Reichweite von 10 Metern
• NFC (Near Field Communication) für einfaches Pairing
• Witterungsgeschützt nach IP-Codes (International Protection Codes)
• Integriertes Mikrofon für Freisprechfunktion
• 3,5 mm AUX-Eingang
• USB-Ladefunktion für Mobiltelefone
• Wiedergabedauer: Rock und Rebel – bis zu 10 Stunden, Edge – bis zu 15 Stunden

Preise und Verfügbarkeiten
Die NYNE Bluetooth-Speaker Edge, Rock und Rebel gibt es in den Farben Schwarz und Grau. Die Speaker sind ab Dezember 2015 zu folgenden Preisen erhältlich:
Edge – 129,00 Euro (UVP inkl. MwSt.)
Rock – 249,00 Euro (UVP inkl. MwSt.)
Rebel – 199,99 Euro (UVP inkl. MwSt.)

NYNE @ IFA 2015
Besuchen Sie uns auf der IFA. Vom 4. bis 9. September 2015 präsentiert NYNE seine Lifestyle-Speaker in Halle 1.2, Stand 207 auf der Messe Berlin. Kontaktieren Sie uns gern für einen persönlichen Termin.
Bildmaterial sowie weitere Informationen zu den Audioprodukten von NYNE gibt es unter nyne.newsroom.eu.

Über NYNE
NYNE ist ein Hersteller für Lifestyle-Audioprodukte mit Hauptsitz in Oxnard, Kalifornien. Die Marke ist Teil der US-amerikanischen BOSS International Group (BIG), die seit über 25 Jahren zu den führenden Anbietern für Audiolösungen gehört. NYNE entwirft und produziert Lautsprecher mit dem Ziel, das Musikerlebnis der mobilen und vernetzten Nutzer von heute zu verbessern. Das Unternehmen vereint Silicon Valley Insider, Toningenieure und Audioexperten mit einer Leidenschaft für Technologie, die sich gemeinsam der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte mit ausgezeichnetem Sound und einer innovativen Integration von Funktionen verschrieben haben.
Weitere Informationen zu NYNE gibt es unter www.nyneaudio.de sowie auf Facebook und Twitter.

Pressekontakt
Zucker.Kommunikation GmbH
Team NYNE
Torstraße 107
10119 Berlin
Tel.: +49 30 247 587-0
Fax: +49 30 247 587-77
nyne@zucker-kommunikation.de
nyne.newsroom.eu
www.zucker-kommunikation.de


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Auf ins Abenteuer: NYNE stellt auf der IFA neue Serie robuster Bluetooth-Lautsprecher vor #620494)

Plantronics BackBeat SENSE: Schnurloses Stereoheadset neu definiert

Extrem leichtes Bluetooth®-Headset bietet beste Audioqualität, 18 Stunden nonstop Streaming und intuitive SmartSensor-Technologie

Berlin, IFA 2015, 03. September 2015 – Plantronics, Experte für Audio und Wearable Technology, präsentiert im Rahmen der IFA 2015 heute das neue BackBeat SENSE – ein schnurloses Stereoheadset mit smarten Features, hervorragendem Tragekomfort und exzellenter Audio Performance. In die Playlist, einen Podcast oder den Lieblingsfilm eintauchen – das BackBeat SENSE ist der richtige Begleiter für den mobilen Lifestyle. Es vereint leichte, kaum spürbare Materialien, branchenführende Akkulaufzeit, intelligente Sensortechnologie und Plantronics‘ beste Klangqualität in einem eleganten, schlanken Headset.

„Kunden wollen heute die Möglichkeit, ihre Musik und Multimedia-Inhalte auch unterwegs rund um die Uhr zu genießen. Dafür benötigen Sie ein leistungsstarkes Headset, das so leicht und bequem ist, dass sie vergessen können, es überhaupt zu tragen“, sagt Stuart Bradshaw, Head of Consumer Marketing und Business Development bei Plantronics. „Mit dem BackBeat SENSE bieten wir Musikliebhabern eine neue Art von Headsets, die neben hervorragendem Sound mit einer intuitiven Bedienung ausgestattet sind. Damit können Nutzer stets das Beste aus ihrem abwechslungsreichen Alltag holen.“

Was zeichnet das BackBeat SENSE aus? Die integrierten Sensoren pausieren die Musik automatisch, sobald das Headset abgenommen wird, und setzen die Wiedergabe langsam fort, wird es wieder aufgesetzt. Das schont den Akku, auch wenn das BackBeat SENSE spontan nicht zum Einsatz kommt. Dank intelligentem Paaren lassen sich zwei Bluetooth-Geräte gleichzeitig mit dem Headset verbinden und schnell und nahtlos zwischen diesen wechseln. Praktische Sprachansagen informieren über die verbleibende Akkulaufzeit, den Verbindungsstatus und mehr. Die Bündelung aller Steuerungselemente an einem der Hörer gewährleistet eine einfache, intuitive Bedienung. Das effiziente Energiemanagement ermöglicht mit nur einer Akkuladung bis zu 18 Stunden schnurloses Audio-Streaming von Smartphone oder Tablet.

Das BackBeat SENSE verfügt über ein innovatives Design, das einen stundenlangen Tragekomfort garantiert. Sein einzigartiger Kopfbügel wurde so konzipiert, dass er komfortabel auf 99 Prozent aller Kopfgrößen passt und das Gewicht der Kopfhörer gleichmäßig verteilt. Damit werden Druckstellen vermieden, die Müdigkeit und Unbehagen hervorrufen können. Mit nur 140 Gramm – in etwa das Gewicht eines Smartphones – ist das BackBeat SENSE circa 50 Prozent leichter als die meisten herkömmlichen Bluetooth-Kopfhörer(1). Extra weiche Memory Foam Ohrkissen passen sich dem Ohr des Nutzers an und verbessern so nicht nur den Tragekomfort, sondern auch die Audioqualität. Dank seines kompakten Designs sowie der faltbaren Hörer lässt sich das Headset zum Transport auch bequem um den Hals tragen.

Weitere Ausstattungsmerkmale
• Präziser Sound: Hochwertige Audiotechnologien sorgen für eine optimale Balance aus kraftvollen Bässen, klaren Höhen und natürlichen Mitteltönen. Damit können Nutzer ihre Musik in vollem Umfang und bis ins Detail genießen.
• Grenzenloser Musikgenuss: Mit der erweiterten Bluetooth Klasse 1 lassen sich bis zu zwei gleichzeitig verbundene Geräte, wie Smartphones oder Tablets, über eine Entfernung von bis zu 100 Meter steuern(2).
• Natürliche Gesprächsqualität: Zwei hochwertige Mikrofone in dem Headset ermöglichen eine Sprachkommunikation in HD Qualität – für eine klare Stimmübertragung bei Telefonaten oder Sprachanwendungen wie Siri™, Google Now, Cortane und Skype.
• Open Mic Funktion: Für Momente, in denen Umgebungsgeräusche bewusst wahrnehmbar sein sollen, lassen sich die Mikrofone einfach per Knopfdruck einschalten.
• Funktionales Design: Die Hörer des BackBeat SENSE können für den bequemen Transport und zur Aufbewahrung einfach flach gefaltet werden. Eine strapazierfähige Aufbewahrungstasche bietet zusätzlich Schutz für das Headset und alle Kabel.

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.plantronics.com/de/product/backbeat-sense/

Plantronics ausgezeichnete BackBeat Familie
Das BackBeat SENSE ist das neueste Mitglied der erfolgreichen BackBeat-Produktfamilie an schnurlosen Stereoheadsets von Plantronics. Weitere Modelle der Serie sind: das ausgezeichnete Over-the-Ear-Headset BackBeat PRO mit Active Noise Cancelling und bis zu 24 Stunden nonstop Streaming; das robuste, schnurlose Sportheadset BackBeat FIT mit einem einzigartigen sicherheitsorientierten Design sowie optimalem Sitz und Tragekomfort – egal wie sich das Workout gestaltet; und das beliebte BackBeat GO 2 Bluetooth-Headset mit praktischer Ladetasche und bester Audioqualität in einem kompakten, leichten Design.

Preis und Verfügbarkeit
Das BackBeat SENSE gibt es in den beiden Farbkombinationen Schwarz/Espresso und Weiß/Hellbraun. Das Headset ist ab September für 179,99 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.
(1) Ergebnis interner Tests
(2) Gilt für Geräte mit Bluetooth Klasse 1


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Plantronics BackBeat SENSE: Schnurloses Stereoheadset neu definiert #620489)

Plantronics präsentiert erstes schnurloses UC-Stereoheadset mit Active Noise Cancelling für Smarter Working

Mit dem Voyager Focus UC können Professionals überall konzentriert arbeiten und werden in jeder Arbeitsumgebung optimal verstanden

Berlin, IFA 2015, 03. September 2015 – Plantronics, einer der führenden Anbieter für Kommunikationslösungen im professionellen und Consumer-Bereich, stellt im Rahmen der IFA 2015 heute das erste schnurlose Bluetooth-Stereoheadset für Unified Communications (UC) mit Active Noise Cancelling (ANC) Technologie vor. Das Voyager Focus UC wurde entwickelt, um störende Umgebungsgeräusche zu reduzieren und Professionals insbesondere in offenen Arbeitsumgebungen sowie unterwegs ein konzentriertes Arbeiten zu ermöglichen.

Als Premiumprodukt für die Nutzung mit UC und Multimedia-Anwendungen eignet sich das Voyager Focus UC perfekt für Mitarbeiter, die in offenen Büro- und anderen lauten Arbeitsumgebungen ungestört telefonieren oder sich fokussiert einer individuellen Aufgabe widmen wollen. Das Headset bietet ganztägig optimalen Tragekomfort sowie bestes Breitband-Audio und Hi-Fi Stereosound für ein erstklassiges Klangerlebnis beim Telefonieren und Musik hören. Zudem sorgen die intelligente Sensortechnologie und automatische Sprachansagen für ein intuitives Anrufmanagement.

„Keiner kann den positiven Einfluss einer ausgezeichneten Audioqualität auf eine effektive Kommunikation und Zusammenarbeit bestreiten“, sagt Rich Costello, Senior Research Analyst bei IDC. „Doch die Akustik im Arbeitsumfeld wird zunehmend herausgefordert. Dies zeigt sich insbesondere im Zuge der Tatsache, dass Büroumgebungen zunehmend offener werden, ein verteiltes Arbeiten fördern und damit mehr externe Geräuschfaktoren in das Umfeld einbringen.“

Das hochwertige Voyager Focus UC Stereoheadset sorgt für eine hervorragende Audioqualität auf beiden Seiten eines Telefonats. Das geschlossene, ohraufliegende Design verringert hochfrequente Geräusche, wie sie beispielsweise häufig in einem Büro auftreten, automatisch in ihrer Lautstärke. Töne mit tiefen Frequenzen, wie das Rauschen einer Klimaanlage, werden durch die im Headset integrierte ANC-Technologie reduziert. Dafür sorgen drei präzise abgestimmte Mikrofone und Noise-Cancelling-Algorithmen in dem Voyager Focus UC. Sie reduzieren Hintergrundgeräusche wie das Klappern von Tastaturen, Gespräche und Bewegungen und optimieren gleichzeitig die Sprachverständlichkeit. So hören Anrufer am anderen Ende die Stimme des Nutzers, und nicht seine Umgebung.

„Wir haben versucht an alle Herausforderungen beim täglichen Zusammenarbeiten im und außerhalb des Büros zu denken und wollten eine Lösung entwickeln, die diese bewältigt. Herausgekommen ist ein hochwertiges Headset, das Selbstvertrauen und Kompetenz in Videokonferenzen vermitteln wird. Wir nutzen intelligente Sensoren, um Kontextinformationen zu erfassen und das Nutzererlebnis dem individuellen Tragestil und -status anzupassen. So funktioniert das Voyager Focus UC genau wie erwartet“, erklärt Bill Loewenthal, Vice President Enterprise Solution Management bei Plantronics. „Unsere wahre Innovation ist jedoch die Audio Performance des Voyager Focus UC. Wir haben unsere besten Mikrofon-Technologien mit verbesserten Algorithmen angepasst, um Umgebungsgeräusche bestmöglich zu unterdrücken und gleichzeitig eine klare Stimmübertragung zu gewährleisten. Ein perfekt abgestimmtes Audioprofil garantiert zudem einen dynamischen und eindrucksvollen Sound beim Musikhören.“

Ausstattung
• Erweiterte Bluetooth-Reichweite: Bluetooth Klasse 1 mit adaptiver Sendeleistung bietet bis zu 45 Meter schnurloses Streaming und schont gleichzeitig den Akku.
• Praktische Stummschalte-Ansage: Die Technologie zur dynamischen Stummschalte-Benachrichtigung – eine Branchenneuheit – nimmt die Stimme wahr und informiert automatisch, dass die Stummschaltung aktiviert ist. Zudem wird das Headset beim Abnehmen automatisch stummgeschaltet, durch Aufsetzen wird die Funktion wieder deaktiviert.
• Komfort und Langlebigkeit: Kunstleder-Ohrkissen mit extra weicher Memory Foam Füllung bieten ganztägig Tragekomfort und der strapazierfähige gepolsterte Kopfbügel gewährleistet einen bequemen, sicheren Sitz.
• Intuitive Bedienung: Integrierte Sensoren sorgen für eine intuitives, smartes Nutzererlebnis. Dazu gehören das automatisierte Pausieren der Wiedergabe durch Abnehmen des Headsets sowie die automatische Anrufannahme und das Fortsetzen der Wiedergabe durch Aufsetzen des Voyager Focus UC.
• Perfekt für UC: Umfangreiche Tests mit den führenden UC-Lösungen von Microsoft, Cisco, Avaya und Huawei stellen die Kompatibilität und ein bestmögliches Nutzererlebnis bei der Verwendung des Voyager Focus UC mit diesen Anwendungen sicher.

Weitere Informationen gibt es unter: www.plantronics.com/de/product/voyager-focus-uc/

Preis und Verfügbarkeit
Das Voyager Focus UC ist ab September für 299,00 Euro (UVP exkl. MwSt.) erhältlich.

Über Plantronics
Plantronics ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Kommunikationslösungen im professionellen und im Consumer-Bereich. Dank über 50 Jahren Erfahrung bieten Produkte von Plantronics ausgezeichnete Klangqualität und innovative Technologien – vom Bluetooth-Headset bis hin zur Unified-Communications-Lösung. Plantronics-Produkte werden nicht nur in allen amerikanischen Fortune-100-Unternehmen genutzt, sondern insbesondere auch in geschäftskritischen Umgebungen eingesetzt, wie z.B. in der Flugsicherung, in Notrufzentralen und an der New Yorker Börse. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.plantronics.com.

Pressekontakt
Zucker.Kommunikation GmbH
Team Plantronics
Torstraße 107
10119 Berlin
Tel.: 030 247 587-0
Fax: 030 247 587-77
plantronics@zucker-kommunikation.de
www.zucker-kommunikation.de
plantronics.newsroom.eu

Plantronics B.V.
Zweigniederlassung Deutschland
Oliver Jungklaus
Tel.: 0221 292 522-19
oliver.jungklaus@plantronics.com


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Plantronics präsentiert erstes schnurloses UC-Stereoheadset mit Active Noise Cancelling für Smarter Working #620488)

E-Mail-Marketing einfach machen! Das neue Praxis-Handbuch

E-Mail-Marketing einfach machen! Das neue Praxis-Handbuch Augsburg, 03.09.2015. Die E-Mail ist und bleibt im Marketing einer der effizientesten Kanäle. Das neue So-geht’s-Buch® “E-Mail-Marketing einfach machen!” zeigt auf 202 Seiten, wie jede E-Mail als Verkaufs- und Bindungsinstrument wirklich stark wird. Hier finden Einsteiger und Profis praktische Antworten und Tipps aus der konkreten Anwendung dieses Marketing-Tools. Geschrieben haben es zwei Profis, die zu den Vordenkern ihrer Branche zählen: Stefan Gottschling gilt als einer der Spezialisten für verkaufsstarke Texte und Konzepte, Nikolaus von Graeve zählt als Gründer und Geschäftsführer der Fullservice-Agentur rabbit eMarketing zu den “alten Hasen” und Impulsgebern des E-Mail-Marketing.

Die Frage scheint berechtigt: Braucht es wirklich noch ein Buch zum Thema E-Mail-Marketing? Die klare Antwort darauf: Ja! Denn das neue So-geht’s-Buch® “E-Mail-Marketing einfach machen!” nähert sich dem Thema ganz praktisch – ohne Erkenntnisgewinne durch zu viel Technik und Juristerei zu verwischen. Es beantwortet Fragen nach den wichtigen Dos und Don’ts, nach einem Multichannel-Konzept und zeigt, wie man per E-Mail mehr als brauchbare Leads erreicht. Dieser etwas andere Ratgeber vermittelt nicht nur wichtiges Grundwissen, sondern gibt ganz konkrete Tipps, die direkt auf das eigene Mail-Marketing anwendbar sind.

In sieben Kapiteln erfährt der Leser Schritt für Schritt, wie aus einem Newsletter cleveres E-Mail-Marketing wird und wie man das mit all den anderen Wegen zum Kunden intelligent kombiniert. Das erste Kapitel klärt zunächst die Frage: “Warum eigentlich E-Mail-Marketing?” und zeigt, wie wichtig dieser Kanal für die Kommunikation mit dem Kunden ist. Anschließend folgt ein kleiner Überblick zu den “Basics”, dem rechtlichen und technischen Rahmen. Vom Grundwissen geht es direkt weiter in die konkrete Anwendung und zur Frage, wie man wirklich erfolgreiche E-Mails schreibt. Das vierte Kapitel zeigt den Weg “Vom Newsletter zum E-Mail-Marketing” und erklärt, wie man Stammkunden findet und wie wichtig Trigger-Mails für die Kundenbindung sind.

Kluge Konzepte, starke Texte und gute Leserführung bilden den Schwerpunkt in Kapitel 5. Danach bieten fünf Experten unter dem Motto “Live dabei” in spannenden Interviews und einer Fallstudie wichtige Einblicke in die Praxis. Die Themen reichen von juristischen Fallstricken über Social Media bis hin zu Tipps für den E-Commerce. Abgeschlossen wird das Buch mit Trends für die Zukunft und der Frage: Was kommt, was bleibt?

Zwei Profis – doppeltes Marketing-Know-how

Mit dem neuen Standardwerk “E-Mail-Marketing einfach machen!” haben sich gleich zwei Profis zusammengetan: Stefan Gottschling ist Fachautor, Dialogmarketer und Texter aus Leidenschaft. Mit seinen Texterseminaren hat er Maßstäbe gesetzt und bietet mit dem Texterclub nun eine komplette Plattform rund um den Text – inklusive digitalen Medien und Social-Media-Angeboten. Nikolaus von Graeve ist Online-Pionier und strategischer Vordenker im Online-Dialogmarketing. Als geschäftsführender Gesellschafter der rabbit eMarketing GmbH entwickelt er innovative Konzepte für namhafte Kunden, insbesondere aus dem E-Commerce-Umfeld.

“E-Mail-Marketing einfach machen!” erscheint am 16. Oktober 2015 im SGV Verlag. Das Buch kann noch bis 15. Oktober zum Subskriptionspreis von 19 Euro bestellt werden (Ladenpreis 29,90 Euro). Mehr Informationen und Bestellung unter www.sgv-verlag.de/sgvshop.

2.938 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Bitte senden Sie uns bei Veröffentlichung zwei Belegexemplare oder den entsprechenden Link zu.

Kontakt:

SGV Verlag / Texterclub
Sonja Röhsler
Waldfriedenstraße 1
D-86161 Augsburg
Tel.: 0049 821 / 650 380-5
Fax: 0049 821 / 650 380-7
presse@sgv-verlag.de
www.sgv-verlag.de

Texterclub / SGV Verlag
Sonja Röhsler
Waldfriedenstraße 1

86161 Augsburg
Deutschland

E-Mail: presse@texterclub.de
Homepage: http://www.texterclub.de
Telefon: 0821 650 380 5

Pressekontakt
Texterclub / SGV Verlag
Sonja Röhsler
Waldfriedenstraße 1

86161 Augsburg
Deutschland

E-Mail: presse@texterclub.de
Homepage: http://www.texterclub.de
Telefon: 0821 650 380 5


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (E-Mail-Marketing einfach machen! Das neue Praxis-Handbuch #620472)